Stahlmarkt-Brief Q1 2015 erschienen

Absturz der Eisenerzpreise in kaum für möglich gehaltene Tiefen, deutlicher Rückgang der Flachstahlpreise in den USA, weiterer Anstieg der chinesischen Stahlexporte am Jahresanfang - das erste Quartal des Jahres 2015 verlief am globalen Stahlmarkt wahrlich nicht ereignisarm. Verglichen damit war die Lage am deutschen Markt bemerkenswert stabil. Allerdings war die Preisentwicklung nicht in allen Marktsegmenten einheitlich. In der neuen Ausgabe des Stahlmarkt-Briefes, die jetzt erschienen ist, werden diese Entwicklungen dargestellt und beleuchtet. Auf 16 Seiten mit zahlreichen Diagrammen. Und wie immer kompakt, kompetent und unabhängig. Unter http://www.stahlmarktconsult.de/leistungen können Sie eine Bestellung vornehmen oder ein Probe-Exemplar anfordern.

Stahlmarkt Consult Andreas Schneider | Schleiermacherstr. 7 | 51377 Leverkusen Tel.: 0214 / 3122 8164 | E-Mail: info@stahlmarkt-consult.de

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie mehr zu unseren Cookie-Einstellungen. Datenschutz-Hinweise.

  Cookie-Hinweis gelesen und akzeptiert